Die „Songlines sind beim hr4 Chorwettbewerb „Sing deinen Song“ in die Runde der letzten 15 Chöre eingezogen.

Jetzt sind alle Freunde, Unterstützer und Fans gefragt. Am 2. Mai startet das Voting und am Mittwoch, 16. Mai kann man von 0:00-24:00 Uhr online auf www.hr4.de für die Songlines abstimmen.

Die drei Chöre mit den meisten Stimmen kommen ins Finale und werden am 31. Mai beim Hessentag in Korbach live im Fernsehen auftreten. Dort wird dann per Zuschauer-Voting der Gewinner ermittelt.

Die Songlines feiern in diesem Jahr ihr 10jähriges Bestehen. In 2008 an der Musikschule Lich gegründet, wurde der temperamentvolle junge Chor unter der Leitung von Peter Damm schnell zum Aushängeschild für die Musikschule und für die ganze Stadt. Heute bestehen die Songlines aus 25 Sängerinnen und Sängern im Alter von 16-25 Jahren.

Von Anfang zogen die „Songlines“ junge Talente an. Fast alle Songlines spielen ein oder mehrere Instrumente. Und das gemeinsame Singen ist ihre große Passion. Sie lieben aktuelle Pop- & Rocksongs wie „Shake it off“ von Taylor Swift und „Uptown Funk“ von Bruno Mars, aber auch Klassiker wie „Hallelujah“ von Leonard Cohen oder „Bohemian Rhapsody“ von Queen. Das alles setzen sie auf der Bühne mit großer Leidenschaft und mit Spaß an der Bewegung um.

Bitte unterstützen Sie die Songlines und stimmen Sie am 16. Mai für den jungen Chor ab!


 

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen